Montagehallen und Reifenlager Grill KG Kapfenberg

Bei der Planung und Umsetzung der Montagehalle wurde besonderer Wert auf interne Logistik gelegt. Das innovative Arbeitskonzept mit in den Raum gerückten Werkbänken begünstigt den Kundenkontakt. Sehr gute Arbeitsbedingungen werden durch eine helle Atmosphäre, Bauteilaktivierung zur Temperierung und Schallschutzelemente erzielt. Durch den Einsatz vorgefertigter Bauteile konnte die Bauzeit stark reduziert werden. Aus ökologischer Sicht ist das neuartige Versickerungssystem für Niederschlagswässer erwähnenswert.

Projektstammdaten

  • Auftraggeber: Grill Günter KG
  • Baubeginn: 2014
  • Fertigstellung: 2014
  • Fotos: Neugebauer Architektur ZT GmbH